Der Minister Mahfud versicherte der Vermutung Fall der Paniai Menschenrechten Übertretung bearbeitet werden

Erstes Papua Nachrichtenportal | Jubi

Jakarta, Jubi – Der Koordinierende Minister der Politik, Recht und Sicherheit Bereiche Mahfud MD versicherte, dass der Vermutung Fall schwerer Menschenrechte Übertretung in Paniai Papua mit dem passenden Gesetz, das gegolten hatte, bearbeitet wurde. Es hatte vermerkt, dass dieser Fall zur Nachforschung Stufe von dem Generalstaatsanwalt mit 22 Staatsanwälten gesteigert worden zeigen war.

“So werden wir es später mit dem geltenden Gesetz bearbeiten,” hatte Mahfud letzte Woche Sonntag am 5. Dezember 2021 gesagt.

Mahfud sagte, dass diese Vermutung schwerer Menschenrechten Übertretung in Paniai ein Fall war, der im letzten Jahr von der Menschenrechten Nationalen Kommission veröffentlicht wurde. Während wurde die Qualifikation eines Falles als die schwere Menschenrechte Übertretung genannt, wurde es nur von der Menschenrechten Nationalen Kommission bestimmt und entschieden.

Mahfud meinte, dass ein weiterer Maßnahmen Prozess schwerer Menschenrechten Vertretungsvermutung, die passiert hatte, bevor das Gesetz Nummer 26 Jahr 2000 über dem Gericht der Menschenrechte heraus kam, wurde es durch das Parlament gemacht.

“Es wird zum Parlament gegeben und wird auch analysiert, ob es einen genügenden Beweis gibt und ob es bewiesen werden kann, um es nach dem Gericht zu bringen. Dann der Menschenrechte Übertretungsfall, der nachdem diesem erscheinenden Gesetz Nummer 26 Jahr 2000 von dem Generalstaatsanwalt natürlich mit der Koordination der Menschenrechten Nationalen Kommission angefasst, analysiert und fortgesetzt wird,” sagte Mahfud erklären.

Die Staatsanwaltschaft hatte bevor ein Nachforschung Team gebildet, um einen schweren Menschenrechten Übertretungsfall, der in Paniai Papua im letzten 2014 passiert war, zu ermitteln. Diese Bildung war auf dem Antrag der Nachforschung, der von dem Generalstaatsanwalt ST Burhanuddin am 3. Dezember 2021 unterschrieben wurde, gestanden.

Das Untersucher Team hatte 22 Oberstaatsanwälten gefüllt und wurde direkt von dem jungen  Generalstaatsanwalt besonderer Straftat Ali Mukartono geführt.

“Hat schon die Generalstaatsanwalt Entscheidung Nummer 267 Jahr 2021 am 3. Dezember 2021 über die Bildung des Untersucher Teams der Vermutung schwerer Menschenrechten Übertretung in Paniai der Papua Provinz im Jahr 2014 sowie der Auftrag der Nachforschung Nummer: Print-79/A/JA/12/2021 unterschrieben,” sagte der Leiter des Rechtsinformationszentrums der Staatsanwaltschaft, Leonard Eben Ezer Simanjuntak in der schriftlichen Erklärung, Freitag letzte Woche sein. (*)

CNN Indonesien

Herausgeber: Edi Faisol

Übersetzerin: Myra Mariezka Annisa

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Previous post Die Staatsanwaltschaft bildete ein Untersuchersteam des Paniai schweren Menschenrechtsfalls
Next post Das Untersucher Team der Staatsanwaltschaft für den Paniai Fall musste transparent arbeiten sein