Die Papua Volksversammlung: Die Revision des besonderen Autonomie Gesetzes schuf die Besonderheit der Papua Besonderen Autonomie ab

Erstes Papua Nachrichtenportal | Jubi

Jayapura, Jubi – Die Papua Volksversammlung bewertete, dass das Gesetz Nummer 2 Jahr 2021 über die zweite Veränderung auf das Gesetz Nummer 21 Jahr 2001 über die besondere Autonomie für die Papua Provinz keine Besonderheit für den indigenen Papua sein gab. Das Gesetz dieser neuen Papua besonderen Autonomie nicht das Problem in Papua lösen wurde, weil seine Veränderung nicht die Hoffnung des Papua Volkes verwickelte.

Diese Angelegenheit wurde von dem stellvertretenden Vorsitzende 1 der Papua Volksversammlung Yoel Luiz Mulait in einer angeschlossene Diskussion, die betitelte “Die Medienbesprechung: Die Rechte des indigenen Papuas und die Erweiterungspolemik der Papua Provinz” übermittelt, die von der Public Virtue Research Institute am Mittwoch (23.02.2022) ausgeführt worden war. Mulait erklärte, dass es 24 besondere Zuständigkeiten gab, die in dem Gesetz Nummer 21 Jahr 2001 über die Papua besondere Autonomie (UU Otsus Papua) geregelt wurde. Jedoch war es nur vier besondere Zuständigkeiten, die durchgeführt worden waren.

Diese vierte besondere Zuständigkeiten waren der Papua Gouverneur und der Papua Vizegouverneur ein indiger Papua müssen sein. Die Bildung der Papua Volksversammlung (MRP), das Mitglied des Papua Parlamentes, das durch den Ernennungsmechanismus und die Fonds Unterstützung der Papua besonderen Autonomie (Otsus) ausgewählt wurde. “Die andere, einschließlich die Bildungskommission für die Wahrheit und die Versöhnung geht es nicht. Wir hoffen die Ausführung der besonderen Autonomie eine gute Veränderung für den indigenen Papua [bringen]. Aber, in der Ausführung der besonderen Autonomie gab es keine neue Angelegenheit. Es gibt auch keine Besonderheit für die Leute im Papua Land sein,” sagte er.

Die Papua Volksversammlung, sagte Mulait, sah viele Probleme, die noch nicht gelöst wurden. Aber, die Regierung machte eine Revision des Gesetzes auf die Papua besondere Autonomie einseitig und hastig ohne die Hoffnung des Papua Volkes verwickeln. Zum Beispiel das Untersuchungsergebnis von der indonesischen wissenschaftlichen Institution, die erklärte, dass es vier Papua Wurzelprobleme gab, die nicht als einen Verweis der Regierung sein wurden, um das Problem in Papua gut und mit der Würde zu lösen.

“Dieser [Revision]sprozess ist zu schnell. Dieser laufende Prozess verletzt unseres Gefühl und unseres Herz sehr als ein Papua sein. Wir sehen, dass die Regierung das Papua Problem zu vereinfacht,” sagte Mulait.

Die Papua Volksversammlung, sagte Mulait, tat dann eine judicial review bzw. Gerichtliche Überprüfung oder eine Materialprüfung gegenüber dem Gesetz Nummer 2 Jahr 2021 über die zweite Veränderung auf das Gesetz Nummer 21 Jahr 2001 über die besondere Autonomie für die Papua Provinz (Das Gesetz der zweiten Veränderung des Papua besonderen Autonomie Gesetzes) sein.

Es gab acht Artikel, die für eine Materialüberprüfung von dem Verfassungsgerichtshof erschienen lassen wurden, weil diese acht Artikel von der Papua Volksversammlung eine Potenz bewertet haben wurden, um das Papua Volk direkt zu benachteiligen. “Wir wünschen, dass der Verfassungsgerichtshof ein Urteil, das eine Gerechtigkeit hat, für das Papua Volk geben kann,” sprach er.

Der Exekutivdirektor von der Public Virtue Research Institute bzw. die Forschungsinstitut für die öffentliche Tugenden (PVRI), Miya Irawati sagte, dass 20 Jahre die Papua besondere Autonomie Ausführung nirgendwohin sein ging. Anstatt eine Evaluation gegenüber der Ausführung der Papua besonderen Autonomie tat, verkündete die Regierung tatsächlich durch das Innenministerium eine Erweiterung der Provinz im Papua Land.

BPS in den letzten Jahren hat dem Papua immer eine negative Punktzahl in dem menschlichen Entwicklungsindex sowie in dem Armutsindex veröffentlicht sein,” sagte er.

Herausgeber: Aryo Wisanggeni G
Übersetzerin: Myra Mariezka Annisa

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Previous post Hatte keinen Zugang zum Krankenhaus, starb ein Maybrat Flüchtling
Next post Die Europäische Union trieb Indonesien an, um den hohen Kommissar für die Menschenrechte der Vereinten Nationen nach dem Papua Land zu besuchen